Über uns

Unsere Raumausstattungsfirma ist ein Familienbetrieb in 3.Generation.

Matthäus Kriner der 1977 mit seiner Frau Marianne die Frima für Parkett- u. Teppichböden gegründet hatte, übergab den Betrieb 2008 an Tochter Anneliese Wilhelm (geb. Kriner) die diesen mit Ihrem Mann Rudolf Wilhelm in 2. Generation weiterführte. Rudolf Wilhelm legte 1990 die Prüfung zum Parkettlegermeister ab. 

Nachdem Sohn Stephan Wilhelm 2018 seine Profieishockeykarriere beendete stieg auch er als gelernter Raumausstatter mit in die Firma ein und erweiterte den Betrieb zur Raumausstattung. 

Am 01. Januar 2020 übernahm Sohn Stephan Wilhelm mit seiner Frau Claudia den Betrieb und führt diesen nun in der 3. Generation weiter.

Egal ob Sie Vorhänge, Gardinen, Stoffe, Möbelstoffe, Sonnenschutz, Markisen, Plissee, Rollo, Jalousien, Altholzverkleidungen, Parkett, Vinylböden oder Teppiche suchen wir haben alles für Ihr Zuhause. Gerne Polstern wir auch Ihre alten Möbel neu. 

Unser Ziel ist es, auf Ihre Wünsche eingehen zu können und für jeden das passende zu finden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Geschäftsräumen um Ihre Vorstellungen fachlich umzusetzen und Sie als Fachberater mit unserem besten Wissen zu beraten. Gerne auch außerhalb unserer Öffnungszeiten. 

Ihre Familie Willhelm